Der Weg zu dir

Human Design ist ein Weg…

„Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Verhältnis zu dem, was in uns liegt.“ Henry S. Haskins

… und dann gibt es da eine Fortführung dieses Gedankens, von der ich nicht weiß, woher sie stammt:

„Und wenn wir das, was in uns liegt, nach außen in die Welt bringen, werden Wunder geschehen.“

Eine meiner liebsten Metaphern

Foto Anke Gluschke - Human Design Analytikerin
Anke

ist immer wieder der Weg, das Gehen, die Abzweigungen, die einzelnen Schritte, die uns in die eine Richtung führen oder die andere, mit all den Erfahrungen, die wir dabei machen.

Natürlich haben wir alle eine Vergangenheit, ein Woher, und eine Zukunft, ein Wohin. Doch es reicht nicht, die Vergangenheit zu reflektieren oder in die Zukunft zu projizieren, wenn wir nicht gleichzeitig verankert sind in dem, was fest und verlässlich in uns ist, und uns selbst vertrauen lernen.

Meine Aufgabe liegt darin, dich mit dir, deiner eigenen Natur vertraut zu machen und zu verbinden. Durch die Human Design Analyse erkennst du die Muster, die dich immer wieder in Schwierigkeiten bringen und bekommst Strategien an die Hand, die ganz individuell auf dich zugeschnitten sind.

Das ist die Suche, der Weg, um den es geht: Schritt für Schritt gelangst du dahin, dich tiefer kennenzulernen, dich selbst wertzuschätzen und letztlich dein gesamtes Wesen in diese Welt einzubringen. Du wirst gebraucht als der Mensch, der du bist!

Ich möchte dir gerne zeigen, dass es diesen Weg für dich gibt:

  • auch in schwierigen und chaotischen Zeiten, wenn du dich auf nichts mehr so richtig verlassen kannst
  • einen Weg raus aus dem Opfersein
  • einen Weg, der dich befreit von allem, was nicht zu dir gehört, von alten Vorstellungen, Paradigmen und Lügen, wie du und die Welt sein sollten
  • einen Weg, der dich raustreten lässt aus der trägen Masse
  • einen ureigenen Weg, hin zu dir selbst, der sich ganz aus dir heraus entfalten wird
  • einen Weg zu Vitalität, Gesundheit und emotionaler Balance
  • einen Weg, der deine einzigartige Schönheit freilegt und dich wachsen lässt
  • einen Weg, der dich inspiriert und dich zu einer Inspirationsquelle für andere werden lässt
  • einen Weg, der nicht immer einfach ist, aber den du uneingeschränkt bejahen kannst
  • einen Weg, der dich deine Rolle, die du hier spielst, bewusst werden lässt und der dich zu deiner Bestimmung führt
  • und einem Weg, der dich diejenigen erkennen lässt, die mit dir gemeinsam gehen werden.
Spuren auf dem Weg zu sich selbst
Du bist dein Weg und die Spur, die du hinterlässt.

Ein ganz besonderes Anliegen

ist mir die Begleitung von Kindern und deren Eltern. Nicht nur, um von Anfang an eine Orientierung zu bieten, wie du mit diesem Kind am besten umgehst, wie es wachsen und sich entfalten kann im Bewusstsein seiner Einmaligkeit. Sondern auch, weil in den Kindern unsere Zukunft liegt, und diese Zukunft momentan nicht rosig aussieht. Wir müssen unseren Kindern mehr mitgeben als Lesen, Schreiben, Rechnen und sich benehmen. Wir müssen sie stark machen, damit sie an sich glauben und ihre eigenen Kraft erfahren können, jenseits von fremden äußeren Autoritäten, die uns an das Ende des bisherigen Weges gebracht haben.

Wenn du jetzt noch genauer wissen möchtest, was mich in der Tiefe zu dieser Arbeit motiviert, dann lies meinen Blogpost über Schafe, Schäfer und nicht so böse Wölfe.